fbpx
BOOK
NOW
Data di arrivo
Data di partenza
Camere
Adulti
Bambini
Codice sconto

Percfest 2019, das europäische Festival für Jazz und Percussion

Ab Donnerstag 13 Juni bis Sonntag 16. Juni, findet in den Straßen und Plätzen von Laigueglia die 24. Ausgabe des Percfest, des Europäischen Jazz- und Schlag-Instrumente-Festivals, statt. Für diese Tage sind viele Konzerte geplant, für Fans aber nicht nur, denn es werden auch Kurse und Musikworkshops für Jung und Alt organisiert. Machen Sie sich für ein langes Wochenende mit Rhythmus und guter Musik bereit, in der herrlichen Umgebung eines der schönsten Dörfer Italiens.

Unser Hotel & Residence Ai Pozzi befindet sich in Loano, nur 20 km von Laigueglia entfernt. Sie haben noch Zeit, Ihren Urlaub zu buchen, um dieses besondere Musikereignis nicht zu verpassen, egal ob Sie bereits Jazzfan, oder einfach nur neugierig darauf sind.

 

Was ist das Percfest?

Das in Europa bekannt gewordene Musikevent wurde 1996 auf Initiative des international bekannten Jazz-Bassisten Rosario Bonaccorso ins Leben gerufen, der seit 26 Jahren für die Art – Direktion und Organisation verantwortlich ist.

Der Veranstaltungskalender umfasst zwei Konzerte am Abend, einschließlich Donnerstag bis Sonntag, mit insgesamt acht Aufführungen großer Künstler der zeitgenössischen Jazzmusikszene.

Parallel hierzu wird das Memorial Naco stattfinden, das Giuseppe Bonaccorso, sein Künstlername ist Naco, gewidmet ist. Ein großer Meister der italienischen Schlaginstrumente, aber auch Jazzspieler, der bei der Prägung von Schallplatten von Künstlern wie Fabio Concato, Fabrizio De André, Ivano Fossati, Vinicio Capossela und vielen anderen mitgewirkt hat.

Das ihm gewidmete Memorial umfasst Meisterkurse und Seminare, um Erwachsene und Kinder die der Welt der Musik näher zu bringen.

 

Percfest 2019, das Programm

Ab Donnerstag 13 Juni bis Sonntag 16. Juni, findet in Laigueglia die musikalische Kermesse für Jazz- und Schlaginstrumentliebhaber statt. Mal sehen, welche Künstler in den Abendkonzerten auftreten und welche Kurse für die Nachmittagsstunden angesetzt sind.

 

Abendkonzerte

Am Donnerstag, den 13. Juni um 21.30 wird das Event offiziell durch das Guilhem Flouzat Trio mit Sullivan Fortner & Desmond White, drei Musikern, die aus New Orleans, Paris und Melbourne kommen, eingeweiht. Die drei haben sich an der Manhattan School of Music in New York kennengelernt und haben seitdem eine glückliche künstlerische Partnerschaft ins Leben gerufen.

Um 22.30 Uhr geht es mit Dedè Ceccarelli Sextet, der mit Walter Ricci, Rosario Giuliani, Julian Oliver Mazzariello und Diego Imbert eine Neuinterpretation des zeitlosen Musicals West Side Story vorschlägt, weiter.

Freitag, 14. Juni um 21.30 Uhr sind Dado Moroni und Danny Grissett an der Reihe. Der erste ist Italiener und hat die letzten 30 Jahre in den Vereinigten Staaten verbracht, der zweite hat afroamerikanische Ursprünge, hat sich aber dafür entschieden, in Europa zu leben; und seine Leidenschaft für das Jazz zu kombinieren. Sie werden in einem Klavierduett auftreten.

Um 22.30 Uhr treten Toninho Horta & Rudi Berger auf. Horta ist eine brasilianische Gitarristin und Komponistin, Berger ist eine Wiener Geigerin und gemeinsam haben sie hunderte Konzerte gemacht.

Samstag, 15. Juni um 21.30 Uhr tritt da Julian Oliver Mazzariello Trio, mit Dedè Ceccarelli auf. Der Pianist Mazzariello kann sich durch zahlreiche Kooperationen mit Größen wie Lucio Dalla, Edoardo De Crescenzo, Fabio Concato und Fiorella Mannoia, rühmen.

Um 22.30 Uhr tritt das Rosario Bonaccorso New Quintet auf, mit der Teilnahme von Stefano Di Battista. Das Quintett besteht aus Bonaccorso am Kontrabass, Stefano di Battista Sopran und Altsaxophon, Fulvio Sigurtà mit Trompete und Flügelhorn, Enrico Zanisi am Klavier und Alessandro Paternesi am Schlagzeug. Gemeinsam werden sie einige Songs der neuen Bonaccorso-CD A New Home spielen. Aufgrund der geringen Kapazität der Piazza Marconi, dem vorgesehenen Veranstaltungsort für die Konzerte, und der großen Beteiligung an der Veranstaltung wird in diesem Jahr eine geringe Gebühr erhoben: die Eintrittskarte kostet nur 15 Euro und ermöglicht die Teilnahme an den beiden Abendkonzerten ; alternativ können Tickets online zu einem günstigeren Preis erworben werden: € 12,50 plus Vorverkauf. Abonnements für die Teilnahme an allen Konzerten der vier Abende sind ebenfalls zum Preis von 50 € erhältlich.

Parallele Veranstaltungen, Kurse, Meisterklassen und Workshops Wie wir angesprochen hatten, besteht eines der Ziele dieser Veranstaltung darin, Erwachsene und Kinder in die Welt des Jazz und des Schlagzeugs anzunähern. Aus diesem Grund wurden verschiedene Kurse und Workshops organisiert, die während des Percfestes vom 13. bis zum 16. Sonntag stattfinden.

 

Batti batti…la battigia

Schlaginstrument-Workshop für Kinder und Jugendliche am Strand von Laigueglia (der genaue Ort wird noch festgelegt) von 11.00 bis 12.00 Uhr und in der Via Mazzini von 16.00 bis 17.00 Uhr. Zweck dieses Workshops ist es, eine kleine Percussion-Band zu gründen, die am Sonntagnachmittag auf der Percfest-Bühne auftreten kann.

 

Sommerlager

Offen für alle, die die Welt der afro-brasilianischen und afro-kubanischen Percussion unter Anleitung von Tutoren und außergewöhnlichen Lehrern lernen und erkunden möchten.

 

Meisterklasse

Kurse der Percussion unter Leitung von großen Artisten, die allen gewidmet sind: Profis, Anfänger, Touristen oder Liebhabern.

Informationsanfrage

um Werbebotschaften, kommerzielle Angebote und Informationsnachrichten über unsere Struktur zu erhalten (Datenschutzrichtlinie)

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über unsere Angebote und Aktivitäten auf dem Laufenden zu bleiben!